Veranstaltungen

2022   ‖   2021   ‖   2020   ‖   2019

2018   ‖   2017   ‖   2016   ‖   2015

2014   ‖   2013   ‖   2012   ‖   2011

15.11.2012

health_IT

Podiumsdiskussion

„smart medication – Erfahrungen beim Aufbau und Betrieb einer telemedizinischen Plattform für die Heimselbstbehandlung in der Hämophilie“

Vertreter der Industrie, Ärzte und von Rösch & Associates GmbH diskutieren die Situation der Telemedizin in Deutschland am Beispiel von smart medication. (MEDICA im MEDICA HEALTH IT FORUM – 15.11.2012 von 17.00 – 17.45 Uhr) an.

14. – 18.11.2012

Medica Health IT

Zum zweiten Mal wird smart medication auf der Weltgrößten Medizinmesse die MEDICA in Düsseldorf präsentiert. David Schmoldt bietet eine live-Demonstration im Health IT Forum an. Besuchen Sie uns auf der MEDICA im MEDICA HEALTH IT FORUM in der Halle 15 Stand A3 vom 14. – 18.11.2012 in Düsseldorf. Am 15.11.2012 von 17.00 – 17.45 Uhr findet eine Podiumsdiskussion zum Thema „smart medication – Erfahrungen beim Aufbau und Betrieb einer telemedizinischen Plattform für die Heimselbstbehandlung in der Hämophilie“ statt.

IT_Forum  IT_Forum_Impression

 

28. – 30.09.2012

gth-logo

GTH Tagung in Hannover

Die Ständige Kommission der Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung e.V. (GTH) lädt zu der wissenschaftlichen Zweijahrestagung nach Hannover ein. Nach 16 Jahren wird die Tagung erneut in der niedersächsischen Landeshauptstadt veranstaltet.

08. – 12.07.2012

WFH 2012

WFH 2012

Posterpräsentation auf dem WFH 2012 World Congress in Paris (July 8-12, 2012)

01.04. – 30.09.2011

Philips Universität

Vorlesung und Übung „Programmierung und Systementwicklung“ im Sommersemester 2012

Die aktuellen Vorlesungstermine im Fach Systementwicklung von Dr. Andreas Rösch und Dipl.-Kfm. David Schmoldt für das Sommersemester 2011 finden Sie auf der Homepage des Instituts für Wirtschaftsinformatik.

Link Institut

08.03.2012

health_IT

CeBIT 2012 | Forum Health & Vitaility

Dipl.-Kfm. David Schmoldt nimmt an der Podiumsdiskussion zum Thema „Mobile Health, Apps in der Gesundheitswirtschaft“ teil und präsentiert das System smart medication.

David Schmoldt beim Vortrag über smart medication auf der CeBIT.

cebit_2012_1   cebit_2012_2.jpg

Podiumsdiskussion v.l.n.r:
Dr. Pablo Mentzinis, BITKOM e.V. (Moderation)
Johannes Dehm, VDE e.V. 
Sandra Hoyer, T-Systems
Dr. Gero Lurz, SAP Deutschland AG & Co. KG
Stephan Schneider, Vodafone D2 GmbH
David Schmoldt, Rösch & Associates GmbH

06. – 10.03.2012

cebit

Health & Vitality

Führende Dialogplattform zwischen Politik, Wirtschaft und Anwendern von IT-Lösungen im Gesundheitssektor. Besuchen Sie uns auf der CeBIT (06.-10.03.2012) zur Podiumsdiskussion mit David Schmoldt zum Thema „Mobile Health, Apps in der Gesundheitswirtschaft“ am 8. März 2012 in Hannover!

01. – 04.02.2012

gth-logo

GTH Tagung 2012

Jahrestagung der Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung (GTH). 01.-04. Februar 2012, St. Gallen/Schweiz. Posterbeitrag: „Improved surveillance of haemophilia home treatment using a telemetric smartphone application“

D. Schmoldt, A. Rösch (Philipps-Universität Marburg, Germany)
W. Mondorf (Haemostas, Frankfurt, Germany)
H. Pollmann, B. Siegmund (ITH – Institut für Thrombophilie und Hämostaseologie, Münster)

Link auf die GTH-Website

30.01. – 04.02.2012

eTelemed

The Fourth International Conference on eHealth, Telemedicine, and Social Medicine eTELEMED 2012

Link auf die eTELEMED 2012 Website. Das komplette Programm finden Sie hier. Am Mittwoch den 01.02.2012 um 10:30 Uhr besetzt David Schmoldt den Chair für die Session „eTELEMED5: eHealth Data Records“

Am Mittwoch den 01.02.2012 um 13:45 Uhr stellt David Schmoldt den Beitrag „Improved Surveillance of Haemophilia Home Treatment Using Mobile Phones“ während der Session „eTelemed6: eHealth Technology and Devices I“ vor.

Paper: „Improved Surveillance of Haemophilia Home Treatment Using Mobile Phones“

David Schmoldt, Prof. Ulrich Hasenkamp
Dr.-Ing. Andreas Rösch (Philipps-University Marburg, Germany)
Dr. med. Wolfgang Mondorf (Haemostas, Frankfurt am Main, Germany)
Dr. med, Hartmut Pollmann (ITH – Institut für Thrombophilie und Hämostaseologie, Münster, Germany)

(Copyright: IARIA, 2012, ISBN: 978-1-61208-179-3)