Logo smart medication Protect

Individuelle Berechnung des Faktorlevels für Hämophiliepatienten

Individuelle Berechnung des eigenen Faktorspiegels

Einen aktiven Alltag mit der Hämophilie in Einklang zu bringen, kann eine Herausforderung sein. Hochwertige Faktorkonzentrate schützen vor Blutungen … und dennoch fragt man sich manchmal:

• Ist mein Faktorspiegel hoch genug für eine Runde Sport?
• Kann ich mein Kind aktuell zum Spielen mit Freunden schicken, trotz der Hämophilie?

In solchen Fällen hilft es, wenn Patienten ihren aktuellen, individuellen Faktorspiegel kennen.
Der Hintergrund: Jeder Körper reagiert anders auf die Faktorgabe und bei jedem Menschen ist die Zeitspanne, in der das Faktorkonzentrat abgebaut wird, eine andere. Während der eine Patient noch gut geschützt ist, benötigt der andere nach derselben Zeit eine weitere Injektion. Experten sprechen hier von der individuellen Pharmakokinetik.

Faktorspiegel kontrollieren Jederzeit!

Die App smart medication eDiary in Verbindung mit myWAPPS

Nutzen Sie zur Dokumentation Ihrer Hämophilietherapie bereits smart medication eDiary?
Wenn Sie dort alle Injektionen eintragen und Blutungen dokumentieren, haben Sie einen hervorragenden Überblick. Nun erweitern sich die Möglichkeiten dieser App:

Sie können smart medication eDiary – in Abstimmung mit Ihrem Behandler – mit der App myWAPPS verbinden, um Ihren individuellen Faktorspiegel jederzeit im Blick zu haben. Wenn Sie myWAPPS nutzen, haben Sie Zugriff auf eine Datenbank, die viele Menschen mit Hämophilie auf der ganzen Welt bereits nutzen. Auf Basis dieser Daten und Ihrer persönlichen Pharmakokinetik können Sie Ihren aktuellen Faktorspiegel jederzeit live berechnen lassen und über die App auslesen. So sehen Sie immer, wie lange Sie noch im gewünschten Bereich sind und wann Sie ggf. nachspritzen müssen.

Ihren Alltag können Sie damit flexibler gestalten.

Für ein selbstbestimmtes Leben!

Wie wird meine individuelle Pharmakokinetik bestimmt?

Um Ihre individuelle Pharmakokinetik (PK) bestimmen zu lassen, sprechen Sie bitte Ihre Ärztin oder Ihren Arzt an. Für die Ermittlung Ihrer Werte sind nur wenige Untersuchungen nötig. Nach der Faktorgabe wird in bestimmten Zeitabständen geprüft, wie hoch Ihre Plasmakonzentration ist. Daraus lässt sich ableiten, wie schnell Ihr Körper das Faktorkonzentrat abbaut.

Ihre Faktordaten und die Daten zu den Injektionen gibt Ihr Arzt in das Portal WAPPS-HEMO ein.

Auf der Basis Ihrer Daten berechnen Experten der McMaster-Universität Ihre individuelle Pharmakokinetik. In die Berechnung fließen außerdem Daten von vielen Patienten weltweit ein, die diese Möglichkeit bereits nutzen. Es handelt sich um ein lernendes System, von dem Sie profitieren können.

WAPPS-HEMO (Web-based Accessible Population Pharmacokinetic Service-Hemophilia) ist eine wissenschaftliche Datenbank der kanadischen McMaster-Universität. Ihr Arzt kann, wenn Sie dies möchten, Daten zu Ihren Injektionen und den nachfolgenden Faktorbestimmungen in die Datenbank dieses Projekts eintragen. Bei der Erstanmeldung trägt Ihr Arzt eine von Ihnen gewählte E-Mail-Adresse ein. Mit dieser können Sie sich auf WAPPS-HEMO ein Passwort erstellen. Bei der ersten Nutzung wechseln Sie dann einfach aus smart medication eDiary heraus zu myWAPPS, indem Sie auf „WAPPS-HEMO“ klicken. Sie geben einmalig Ihr Passwort ein und können myWAPPS jetzt immer direkt nutzen oder auch aus smart medication eDiary heraus einfach öffnen.

Zukünftig können Sie jederzeit über Ihr Smartphone checken, wie hoch Ihr Faktorspiegel liegt.  Dokumentieren Sie wie gewohnt Ihre Therapiedaten in smart medication eDiary und übermitteln ganz einfach per Knopfdruck aus Ihrer smart medication-App die relevanten Daten an die WAPPS-HEMO-Datenbank. In Sekundenschnelle erhalten Sie das Ergebnis über die App myWAPPS: Es wird Ihnen direkt angezeigt, ob Ihr Faktorspiegel noch im gewünschten Bereich ist!

PK-Daten bei WAPPS-HEMO eintragen lassen

1

Vom Hämophiliezentrum Pharmakokinetik-Daten bei WAPPS-HEMO hinterlegen lassen

eDiary mit myWAPPS verbinden

2

Die App smart medication eDiary mit WAPPS-HEMO verbinden

Behandlungsdaten aus eDiary an WAPPS-HEMO senden

3

Behandlungsdaten aus smart medication eDiary per Knopfdruck an WAPPS-HEMO senden

Alltag mit Hämophilie flexibel planen

4

Faktorspiegel in myWAPPS einsehen und Alltag mit Hämophilie flexibel planen

Schnell erklärt:

So funktioniert die Verknüpfung zwischen smart medication eDiary und myWAPPS

 

1. Voraussetzungen

Ihr behandelnder Arzt hat für Sie Pharmakokinetik-Daten bei WAPPS-HEMO hinterlegt und Sie für die Nutzung von myWAPPS in Verbindung mit smart medication eDiary freigeschaltet. Sie haben die App myWAPPS installiert und vom Arzt die Zugangsdaten erhalten.

 

2. Verknüpfung

Klicken Sie im Menü von smart medication eDiary auf den Button „WAPPS-HEMO verknüpfen“, um eine Verbindung zwischen eDiary und WAPPS-HEMO herzustellen.

3. WAPPS-Login

Sie werden auf die Login-Seite von WAPPS-HEMO weitergeleitet und können sich mit Ihren Zugangsdaten anmelden, um die Verknüpfung mit smart medication eDiary herzustellen.

4. Einwilligung

Nach der erneuten Anmeldung in smart medication eDiary und erfolgreicher Verknüpfung finden Sie den Button „myWAPPS“ im Menü. Lesen Sie die Information sorgfältig durch und willigen Sie bei Zustimmung ein.

 

5. Dokumentieren

Nach der Einwilligung haben Sie bereits beim Dokumentieren einer Behandlung in smart medication eDiary die Möglichkeit, die Behandlungsdaten durch Anwahl der entsprechenden Checkbox direkt an WAPPS-HEMO zu senden.

 

6. Daten senden

Über „myWAPPS“ im Menü haben Sie ebenfalls die Möglichkeit durch den Klick auf den entsprechenden Button Ihre, für die Berechnung Ihrer Pharmakokinetik-Kurve benötigten, letzten fünf Behandlungseinträge an WAPPS-HEMO zu senden.

 

7. myWAPPS öffnen

Nachdem Ihre Behandlungsdaten übermittelt wurden, können Sie über den Button „Öffnen“ in die myWAPPS-App wechseln, um Ihre aktuelle Pharmakokinetik-Kurve abzurufen.

 

8. Faktorspiegel einsehen

In der App myWAPPS können Sie mittels Schätzfunktion Ihren aktuellen und zukünftigen Faktorspiegel prüfen. Um bezüglich Ihres Spiegels immer up-to-date zu bleiben, dokumentieren Sie regelmäßig (die korrekte Uhrzeit ist wichtig!) in smart medication eDiary.

 

Jetzt einrichten!

PK

Weitere Informationen zu smart medication eDiary und myWAPPS können Sie hier herunterladen oder im Web einsehen:

Download

Kurzanleitung
smart medication & myWAPPs

Download

Flyer
smart medication & myWAPPS

Download

Broschüre
smart medication & myWAPPS