Veranstaltungen

2022   ‖   2021   ‖   2020   ‖   2019

2018   ‖   2017   ‖   2016   ‖   2015

2014   ‖   2013   ‖   2012   ‖   2011

13. – 16.11.2017

health_IT

Medica Health IT Forum

Bereits 2011 wurde smart medication mit dem Research & Development Talent Award auf der MEDICA ausgezeichnet. Seitdem präsentiert smart medication mit dem VFTH e.V. seine CE-zertifizierte und als Medizinprodukt registrierte Plattform zur Behandlung der chronischen Erkrankung von Patienten mit Hämophilie und teilt im Rahmen von Podiumsdiskussionen die gesammelten Erfahrungen mit den Fachbesuchern der MEDICA.

Besuchen Sie unseren Stand smart medication auf der MEDICA 2017 im Health IT Forum in Halle 15, Stand E56/E60. Wir laden Sie gerne auch zu unserer Podiumsdiskussion am Montag, den 13.11.2017, um 14:30 Uhr (Green Stage) ein:

„Medical Apps – Vertrauenskriterien, Transparenz und Qualität“. Erfahrungen aus über 5 Jahren Betrieb der smart medication Plattform.  Folgende Diskutanten begrüßen Sie zur Podiumsdiskussion:

Dr. Lutz Reum, Connovis GmbH – Connecting Healthpartner
Dr. Thortsen Prinz, DGBMT im VDE e.V.
Dr. David Schmoldt, smart medication
Dr. Andreas Rösch, Rösch & Associates GmbH

Medica_2017

18.10.2017

DIN_logo

Serious Games Metadata Format

Mitarbeit an der DIN SPEC 91380 – Serious Games Metadata Format. Am 18.10.2017 fand die Kick-off-Veranstaltung zur DIN SPEC 91380 „Serious Games Metadata Format (SG-MDF)“ bei DIN in Berlin statt. Die DIN SPEC ist eine Art Vorstufe zur DIN NORM und hat den Vorteil, dass sie schneller umgesetzt werden kann.

Den ganzen Artikel können Sie hier nachlesen.

DIN

13.06.2017

Innovationsnetzwerk für Serious Games gegründet

Am 13.06.2017 wurde das Innovationsnetzwerk Serious Games Technologies („SGT“) gegründet. smart medication Rösch & Associates GmbH darf sich zu den Gründungsmitgliedern zählen. SGT wurde unter der Führung des Hessischen Telemedia Technologie Kompetenz-Center e.V. und mit der wissenschaftlichen Unterstützung des Fachgebiets Multimedia Kommunikation der Technischen Universität Darmstadt formiert.

Was sind Serious Games?

Serious Games sind Spiele, die nicht hauptsächlich die Unterhaltung zum Zweck haben. Sie haben mindestens ein weiteres Ziel, beispielsweise einen Lerneffekt, eine Verhaltensänderung oder eine Aufklärungs- bzw. Bewusstseinsveränderung. Sie werden unter anderem von Lehrern, Ausbildern, Trainern, Ärzten oder Therapeuten genutzt. Die Anwendungen finden sich in Bereichen wie Sport, Gesundheit, Ernährung, Mobilitätsverhalten, Sicherheit, Religion, Klima oder auch Energie und vielem mehr.

Den ganzen Eintrag können Sie hier nachlesen.

serious_games

13.06.2017

vde

Cybersecurity in der Medizin

Hinweis auf Vortrag von Dr. Andreas Rösch auf der VDE-Veranstaltung „Cybersecurity in der Medizin“. Vortrag: „ISO 27799 und ISO 27001 – was sind die Unterschiede und was bringt die Anwendung?“ von Dr. Andreas Rösch

15. – 18.02.2017

gth-logo

GTH 2017

61. Jahrestagung der Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung (GTH) vom 15.-18. Februar 2017 in Basel. Der VFTH e.V. präsentiert seine Forschungsergebnisse mit eigenem Stand und drei wissenschaftlichen Postern:

  • Annual Bleeding vs. factor VIII/IX consumption – comparison of result in 2014 and 2015 according to electronic diary smart medication.
  • Monitoring of perioperative factor VIII treatment in a remote hospital by electronic diary smart medication.
  • Comparison of data security of the electronic patient diary smart medication with manual documentation in a paper diary.
GTH_2017

11.02.2017

DHG_logo

DHG- Regionaltagung

smart medication auf der DHG- Regionaltagung Berlin- Brandenburg. smart medication durfte bei der deutschen Hämophiliegesellschaft zur Bekämpfung von Blutungskrankheiten e.V. Region Berlin- Brandenburg sein System vorstellen.

Zur Veranstaltungsübersicht gelangen Sie hier.